Innovation Gate Blog

Im Innovation Gate Blog berichten unsere Entwickler regelmäßig über ihre Arbeiten und Erfahrungen, geben Tips und "Best-Practice" Hinweise und informieren über existierende und geplante Features im CMS womodo.


RSS Feed JSON Feed

23. Oktober 2017

Womodo 7.4.5 ab sofort verfügbar

Womodo 7.4.5 ab sofort verfügbar

Das monatliche Maintenance Update des womodo CMS steht ab sofort für alle Kunden zum Download bereit.

Die komplette Liste aller Neuerungen und Korrekturen finden Sie wie immer in unserem Issue-Tracker.

3. Oktober 2017

Hijax - Der Website Turbo

Hijax - Der Website Turbo

Klinkt man auf einen Link einer Website, so wird die adressierte Seite komplett geladen. Inklusive aller Stylesheets und JavaSkripte. Die Anzeige der neuen Seite wird dabei in der Regel vom Browser so lange blockiert, bis alle Skripte und Styles geladen sind.

Das ist eigentlich gar nicht notwendig, denn Skripte und Stylesheets sind häufig für alle Seiten einer Website die gleichen. Könnte die neue Seite nicht auch ohne diesen Overhead geladen und damit merkbar schneller angezeigt werden?

Ja, das kann Sie in der Tat. Die dazu notwendige Technik wird als Hijax bezeichnet. Innovation Gate nutzt diese Technik seit mehr als einem Jahr auf dieser Website und wir können bestätigen: It works.

20. September 2017

Womodo Java-API Dokumentation

Weil wir in den letzten womodo Updates auch API Methoden erweitert haben, wurde es notwendig, auch die Dokumentation zu aktualisieren.

Wir haben daher nun die folgenden Java-Dokumentationen des womodo CMS aktualisiert:


1. September 2017

Womodo 7.4.4 released

Womodo 7.4.4 released

Mit leichter urlaubsbedingter Verspätung steht nun das Maintenance Release 7.4.4 des womodo CMS zur Verfügung.

Neben den Erweiterungen zum Thema Websockets haben wir einige Optimierungen und Korrekturen bzgl. der Zugriffsrechte im womodo Content Manager vorgenommen. Wir empfehlen insbesondere allen Kunden, die womodo 7.4.3 einsetzen, auf Version 7.4.4 upzudaten.

17. August 2017

WebSockets und Application Events

WebSockets und Application Events

Die klassische Kommunikation per HTTP zwischen Browser und Webserver ist recht einseitig: Der Browser sendet eine Anfrage, der Webserver beantwortet diese. Es gibt keine Möglichkeit für den Webserver von sich aus in Verbindung mit dem Browser zu treten.

Im Unterschied zu HTTP bietet WebSockets genau diese Möglichkeit: Der Webserver kann hier von sich aus Nachrichten an alle oder ausgewählte Browser senden. Eine typische Anwendung dafür ist z. B. Chat.

Womodo 7.4.4 unterstützt diese Technologie mit Hilfe von "Application Events".

11. Juli 2017

Womodo 7.4.3 ist released

Womodo 7.4.3 ist released

Das monatliche Maintenance Update des womodo CMS steht ab sofort für alle Kunden zum Download bereit.

Neben neuen Features wurden auch einige Fehler korrigiert, die ein Update empfehlenswert machen. Die komplette Liste aller Neuerungen und Korrekturen finden Sie wie immer in unserem Issue-Tracker.

27. Juni 2017

"Übersetzer" in womodo

Soll ein (ggfl. auch externer) Mitarbeiter die Rolle eines "Übersetzers" in womodo einnehmen, der bestehende Inhalte in andere Sprachen übersetzen soll, muß er die Berechtigung EDITOR besitzen, denn er muß Inhalte fremder Autoren bearbeiten können.

Wie erreicht man nun, daß diese Mitarbeiter trotzdem keine neuen Seiten erstellen oder Seiten in der "Default Sprache" ändern können?

In womodo 7.4.3 haben wir genau dafür nun eine Möglichkeit geschaffen.

13. Juni 2017

Womodo 7.4.2 verfügbar

Womodo 7.4.2 verfügbar

In den letzten Wochen hat das womodo Entwicklerteam erneut einige wirklich nützliche Funktionen im womodo CMS implementiert. Diese werden die Produktivität von Autoren und Entwicklern weiter verbessern.

13. Juni 2017

Handlebars Template Engine

Hin und wieder benötigt man eine Template Engine, die per (TML)Script angesteuert werden kann. Beispielsweise, wenn per TMLScript Mails erzeugt werden sollen oder zum Erzeugen von XML oder anderen Text-Formaten per Script.

Womodo hat für diesen Zweck seit langem die verbreitete Handlebars Template-Engine integriert und in womodo 7.4.2 haben wir diese Engine um einige sehr nützliche Funktionen erweitert.

8. Juni 2017

CSV Export mit womodo

CSV Export mit womodo

Eine häufig zu lösende Aufgabe ist ein CSV-Export bestimmter Daten aus dem CMS. Trotzdem CSV auf den ersten Blick ein recht einfaches Datenformat ist, muß dabei auf viele Details geachtet werden.

Womodo besitzt für diese Aufgabe ein sehr elegantes Werkzeug: Den AFW.Util.csvWriter. Dieser erlaubt es, nahezu "deklarativ" zu beschreiben, welche Daten in welche CSV-Spalten geschrieben werden sollen.

4. Juni 2017

Virtuelle Dokument in womodo

Virtuelle Dokument in womodo

"Virtuelle Dokumente" sind ein sehr mächtiges Feature in womodo. Sie erlauben dem Autor, Links auf andere Seiten direkt innerhalb der Website Navigationsstruktur zu verankern.

Links können dabei nicht nur auf andere Seiten zeigen, sondern auch auf externe URLs oder Dateianhänge.

In womodo 7.4.2 haben wir nun einen neuen Typ von Link implementiert: TML-Context-Ausdruck. Damit ist es möglich "intelligent" z. B. auf die erste Unterseite zu verlinken, ohne daß diese explizit angegeben werden muß.

29. Mai 2017

OpenWGA Issue Tracker

OpenWGA Issue Tracker

Für einen CMS Hersteller wie Innovation Gate ist es wichtig, Änderungen in der Produktfamilie womodo und seiner Open Source Community Edition OpenWGA nachvollziehbar zu dokumentieren.

Unser bisheriger "Issue Tracker" war in die Jahre gekommen und wir haben ihn nun durch eine modernere Anwendung mit neuen Features ersetzt und insbesondere die wichtige Suchfunktion verbessert. Die bisherigen Daten wurden übernommen, so daß hier alle Features und Korrekturen lückenlos zurück bis ins Jahr 2010 dokumentiert sind.

tracker.openwga.com

25. Mai 2017

JSON Feeds

JSON Feeds

Als Alternative für das XML-basierten RSS etablierst sich derzeit "JSON-Feed" (jsonfeed.org) und tritt an, die konzeptionellen und technischen Schwächen von RSS zu überwinden (und damit einen weiteren Sargnagel für das in die Jahre gekommene XML-Format insgesamt zu liefern).

JSON-Feeds sind mit womodo sehr einfach zu implementieren und innovationgate.com liefert seine Bolgbeiträge ab sofort auch in diesem neuen Format aus.

20. Mai 2017

Gedrehte iPhone Bilder

Gedrehte iPhone Bilder

Ein bekanntes Phänomen vieler Websites ist, daß Bilder, die mit iPhones aufgenommen wurden auf dem Kopf stehen oder um 90 oder 270 Grad gedreht angezeigt werden.

Der Grund ist, daß im iPhone alle Bilder - unabhängig von der Orientierung - identisch gespeichert werden und nur eine bestimmte Information in den EXIF-Daten des gespeicherten JPEGs anzeigt, wie das Bild tatsächlich dargestelt werden soll. Es ist dann Aufgabe der App die das Bild anzeigt, dieses entsprechend zu drehen.

Lieder beherrschen aktuelle Browser (inklusive Apple's Safari) dies nicht, und das Bild erscheint u. U. gedreht.

3. Mai 2017

Womodo 7.4.1 verfügbar

Womodo 7.4.1 verfügbar

Eine neue Version des womodo CMS steht ab sofort für alle Kunden zum Download bereit.

In womodo 7.4.1 haben wir neben einigen Fehlerkorrekturen und Detailverbesserungen im Wesentlichen die integrierte Suchmaschine komplett überarbeitet. Über Details dazu haben wir bereits im Innovation Gate Blog berichtet:

  • Sprachabhängige Text-Analysen und "Stopp-Wörter"
  • Optional werden nur noch veröffentlichte Seiten indiziert
  • Dateianhänge werden nun nur noch einmal in den Index aufgenommen (statt bis zu drei mal bisher)

Wir glauben mit diesen Optimierungen eine merklich bessere Gewichtung der Suchergebnisse zu erzielen und die Größe des Volltextindex deutlich zu verkleinern.

Eine vollständige Auflistung aller Änderungen (in englischer Sprache) finden Sie im Innovation Gate Issue Tracker.

29. April 2017

Volltextsuche und Dateianhänge

Volltextsuche und Dateianhänge

Bei einer Volltextsuche berücksichtigt womodo in der Regel auch Dateianhänge.

Wird ein Treffer im Suchergebnis angezeigt, so ist der Suchbegriff entweder im Seiteninhalt oder in einem seiner Dateianhänge enthalten. In welchem Dateianhang sich der Suchbegriff befindet, kann allerdings nicht bestimmt werden. Der User muß also eine Datei nach der anderen öffnen.

Dies kann insbesondere in Intranets unbefriedigend sein, wenn dort sehr viele Informationen in PDF-Dateianhängen verteilt sind.

Die womodo Suche kann aber alternativ auch anders betrieben werden und Dateien als "separate Einheit" in der Suche betrachten und entsprechend anzeigen.

27. April 2017

Content Event Listener

Hin und wieder kann es sinnvoll sein, bei jeder Inhaltsänderung (create/update/delete/move) ein Script auszuführen, daß bestimmte vor- oder nachbereitende Aktionen durchführt.

Dazu kennt womodo sogenannte "Content-Event-Listener" und diese kann man bei Bedarf in seinem Projekt per TMLScript implementieren.

19. April 2017

Volltextsuche A-Z

Die Gewichtung der gefundenen Dokumente im Suchergebnis einer Volltextsuche wird durch eine ganze Reihe von Faktoren beeinflußt, unter Anderem:

  • Wie häufig kommt der Suchbegriff im Index (also der Summe aller Dokumente) vor?
  • Wieviele Dokumente enthält der Index insgesamt?
  • In welchem "Lucene-Feld" wurde der Suchbegriff gefunden und welche Gewichtung (Boost) hat das Feld?

In womodo 7.4.1 haben wir diese Faktoren und seine Auswirkungen genauer analysiert und eine ganze Reihe von Verbesserungen vorgenommen, die die Gewichtung der Suchergebnisse wesentlich verbessert.

5. April 2017

Responsive Spalten mit womodo

Responsive Spalten mit womodo

Das Inhaltsmodul "Spalten" besitzt die Eigenschaft "Spalten auflösen bei ...". Damit ist es möglich, bei responsive Designs die Spalten aufzulösen, wenn die Bildschirmbreite unterschritten wird. Dabei kann der Autor bestimmen, ob die Spalten bei "mittlerer" oder "kleiner" Bildschirmbreite aufgelöst werden sollen.

Nehmen wir an, wir haben 3 Spalten.

Wie erreicht man nun, daß bei mittlerer Bildschirmbreite zunächst nur 2 der 3 Spalten und erst bei kleiner Bildschirmbreite alle 3 Spalten aufgelöst werden?

29. März 2017

Neue SEO-Metas seit womodo 7.3

In womodo 7.3 haben wir neue Metas für robots index/follow implementiert. Autoren können dieser Daten per Content Manager im SEO-Panel pflegen. Sinnvoll ist das z. B. für "Dankeseiten", die nach dem Absenden von Formularen angezeigt werden oder für Seiten, die ein Login-Formular anzeigen.

Um diese neuen Metas im Design zu verwenden, kann man z. B. wie folgt vorgehen:

Tml "html-head":

<tml:{meta} wrapendtag="false" html_name="robots" html-content="$mc.robots"/>

Im dazugehörigen Controller modul html-head.Controller.tmlscript:

Controller.prototype.robots = function($cx){
var index = $cx.SEO_ROBOTS_INDEX ? "index" : "noindex";
var follow = $cx.SEO_ROBOTS_FOLLOW ? "follow" : "nofollow";
return index + "," + follow
}

Das resultierende HTML sieht dann - je nach Wunsch des Autors - z. B. so aus:

<meta name="robots" content="noindex,follow">